Dear wine lovers,
welcome to our website www.nocsklepu.cz

ABOUT HISTORY:

The beginnings of wine culture in Moravia started in the period of wine expansion in Pannonia during emperor Proba  ( years 276-382 ). The Roman legions were spread over south Slovak  and  Moravia. Across Musov close to Palava were found the remains of a Vindobona, the 10th Roman legion, which among the other things concealed winemakers knife . A greater expansion of winemaking came with christianity in the period of the Great Moravian Empire. Later there assist monastic community, particularly the Cistercians , who settled in Velehrad around the year 1205. They planted vineyards at a village called Skorsice close to Velke Nemcice.


Night of Open Cellars April 21, 2018 from 2 pm.

 
You can visit the traditional wine-growing village of Velke Nemcice with its cellars . Every year approximately 25 local winemakers participate here (even though here are over 100 small winemakers). These are mostly small winemakers who desn´t earn money from it, but the more they make wine with love. Many houses here have their own wine cellar , separate wine cellars are located around the center of the village.

Tickets are for sale from 2 pm  at the House of Culture (GPS 48 ° 59'30.268 "N, 16 ° 40'16 .229 " E). You can find here  open refreshment and toilet at all times, and from 7 pm there will be live cymbalo music.

The ticket price of 650,- CZK includes free wine glass for tasting, wine tasting, map of open cellars and 150 CZK voucher for a bottle of wine.
 
In every cellar you can taste wine samples up to your choice .

Guests who visit every open cellar  and collect each stamp to their lots  may win a bottle of wines. The draw will take place at 9:30 pm at the point where you bought the ticket.

The entertainment will continue here, until 11 pm. Looking forward to your visit. Most cellars will be open the next day from 9-11 am for buying a bottle.

Winemakers of Velke Nemcice
 
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
 

Motto: "Das Leben ist zu kurz, zum schlechten Wein zu trinken!"

Guten Tag

Willkommen auf unserer Website WWW.NOCSKLEPU.CZ.

Der Anfang des Weinbaus in Mähren fand in der Zeit der großen Expansion des Weinbaus in Pannonien d.h. in der Zeit vom Kaiser Probus (276-382 n.Chr.) statt. Die römischen Legionen wurden in der südlichen Slowakei und auch in Südmähren stationiert. In der ehemaligen Gemeinde Mušov unter Pálava wurden die Überreste eines römischen Legionlager von Legion X Vindobona gefunden, wo unter anderem Reliquien auch ein Wein-Messer ausgegraben wurde. Mit dem Aufkommen des Christentums in der Großmährens – Gebiet wurde auch das Weingut weiter verbreitet. Dazu haben später auch klösterliche Gemeinschaften weiter geholfen, insbesondere die Zisterzienser, die auf Velehrade Jahr 1205 angesiedelt. Sie pflanzten Weinberge in der Nähe nicht mehr existierenden Siedlung Skoršice der Nähe von Velké Němčice.

„Nacht der offenen Weinkeller“ findet am 21.4.2018 ab 14 Uhr statt.

Sie haben die Möglichkeit, das traditionelle Weindorf  VelkéNěmčice mit seinen Wein-Kellern zu besuchen. An der "Nacht der offenenKellern" nehmenjedes Jahr ca. 25 lokale Winzern (auch wenn mehr als 100 Weinsortenproduziert wurden) teil. Dies sind vor allem kleine Winzer, Weingüte,die nicht als private Weinunternehmertätig wären, aber  trotzdem machen sie den Wein mit voller Liebe. Die meisten der Dorfhäuser  haben eigene Weinkeller, einzelne separate Weinkeller findet man dann rundum das Zentrum des Dorfes.


Die Tickets werden hinter dem Kulturhaus ab 14 Uhr verkauft (GPS 48 ° 59'29 .003 "N, 16 ° 40'18 .622" E), bei schlechtem Wetter im Kulturhaus drinnen (GPS: 48 ° 59'29 .500 "N, 16 ° 40'16 .166 "E).


Hier wird auch die ganze Zeit eine Erfrischung angeboten und öffentliche Toiletten stehen hier auch zur Verfügung und ab 19:30 Uhr wird dann die lokale Zymbal - Volksmusik spielen.


Im Preis vom Ticket von 650,- CZK umfasst eine kostenlose Verkostung vom Wein, Weinglas, eine Karte aller offenen Weinkeller und auch ein Gutschein im Wert von 150,-  CZK für den kauf einerFlasche von Wein.


In jedem Weinkeller wird Ihnen dann der Wein nach ihremWahl angeboten werden.


Derjenige, der alle offenen Weinkeller  besucht und lässt sich in jedem Keller einen Stempel in Spiel-Cupon geben und wird nach 21:30 Uhr sein Spiel-Cupon in die Verlosungsurne werfen, kann eine Flasche von von Weinen gewinnen.

Die Verlosung wird dann 22:00 Uhr an der Ort stattfinden, wo Sie das Ticket gekauft haben.
Hier wird auch der Fest weiter bis 23:00 Uhr in der Früh dauern.

Die Weinkellern werden auch am Sonntag von 9:00 bis 11:00 Uhr öffnen. Es ist möglich in disem Zeit einiege von Weinflaschen kaufen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Winzer von Velke Nemcice

 

Akce


Free web templates presented by QARTIN – Our tip: Webdesign, Webhosting